Besuch der freiwilligen Feuerwehr

Letzten Donnerstag durfte ich mir die Feuerwache in Witzenhausen als interessierter Bürger ansehen.

Nach einer anfänglichen Führung durch die Räumlichkeiten und Erläuterungen zu den genutzten Fahrzeugen und Maschinen durch den Wehrführer Demandt und den Vereinsvorsitzenden Kreßner, durfte ich die Donnerstagsübung in Unterrieden verfolgen.

Es wurde auf Anweisung eine Behelfsbrücke über einen Bach errichtet.

Den anschließenden Funktionstest durfte ich sogleich als erster wagen.

Vielen Dank an die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr Witzenhausen.

Nicht bloß für den Abend, sondern vor allem für das, was sie für das Gemeinwohl tun ungeachtet allen Gefahren und Schrecken, die sie teilweise während der Einsätze ereilen!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: